Wissenschaft

Franck Goddio/Universität Oxford

Seit über 20 Jahren betreuen wir die wissenschaftlichen Forschungen und die weltweiten Ausstellungen des derzeit erfolgreichsten Unterwasserarchäologen Franck Goddio – in Kooperation mit der Universität Oxford. Im Rahmen der Arbeit haben wir bereits Milliarden an Auflage und Reichweite in meinungsprägenden Medien erreicht. Auch bei Goddios jüngster Schau OSIRIS im Museum Rietberg in Zürich ist es gelungen, viele Titelgeschichten und große repräsentative Stories in Print und Online, Funk und Fernsehen sowie in den Sozialen Medien zu generieren, was zu einem neuen Besucherrekord geführt hat. Damit haben weltweit inzwischen über drei Millionen Menschen die beeindruckenden Exponate gesehen.

Darüber hinaus haben wir rund um das Thema und die spektakulären Funde von Franck Goddio eine Reihe von Symposien mit internationalen und anerkannten Wissenschaftlern initiiert und organisiert. Dazu gehören u. a. die nachfolgenden Veranstaltungen:

Zurück